Es scheint verdichtete Tränen zu sein. -Jacqueline Mary du Pré>

Das Cello ist bekannt für seinen warmen und reichen Klang, es ist eines der am weitesten verbreiteten Musikinstrumente im Sinfonieorchester und der Hauptteil des Bassteils, mit einer breiten Palette von Klängen, die in der Lage sind, eine tiefere Stimme als die Viola zu spielen, und ein sehr brillantes schöne Höhen. Seine Stimme ist so sanft, schön, voller menschlicher Berührung, modelliert so wunderschön, edel und perfekt, schöne Farbe und Eleganz. Es ist ein beliebtes Soloinstrument für Menschen. Als Soloinstrument, seine Position nach dem Klavier und Geige. Acht Töne bietet Ihnen Cellounterricht an.

Cellounterricht der Musikabteilung von Acht Töne beinhalten:

Qualitätskurs für Violoncello Einzelunterricht dient Schüler im verschiedenen Alter (Kinder/Erwachsene) mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Speziell ausgewählte Übungsstücke und personal ausgeschnittene Hausaufgaben tragen zum Erreichen des Lernziels bei.

Vorstellung der Cellolehrerin unseres Kurses:

Zheng Yinzhe
Zheng YinzheCello Musiker und Cello Lehrer

Zheng Yinzhe, Cello Musiker und Cello Lehrer

Von klein auf hat Zheng das Cello gelernt. Mit 11 Jahren hatte sie die Aufnahmeprüfung von Theaterakademie Shanghai bestanden und war den Studenten der Fachrichtung Cello von Professorin Gu Guangmei geworden. Inzwischen wurde er öffentlich finanziert, nach Argentinien an Iguaçu internationalem Musikfest teilzunehmen. 2013 wurde er von Musikhochschule Shanghai aufgenommen und war den Studenten von Professor Chen Weiping, dem Studenten von Sowjetischer Cello-Autorität Natalia gutman,geworden. Inzwischen hatte er an Meister-Klasse sowie einigen Musikfesten teilgenommen und seine Aufführungen wurden von Wang Jian, Ni Haiye, Francis Gouton,Ishizaka Danjulo,Sadao Harada,Marti Rousi und den anderen Meistern erkannt.Zheng beschäftigte sich auch mit moderner Musik und hatte Zusammenarbeit mit Shanghai Philharmonisches Orchester bei modernen Werken gemacht. Während des Studiums hatte er das Werk, das von Professor Zhu Shirui im Auftrag vonInstitut für Neue Musik Darmstadt geschrieben, zeit der moderne Kunstwoche mal gespielt. Im Jahr 2017 wurde er als Master mit guter Leistung von Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt aufgenommen, danach war er den Studenten von Sabine Krams,Hauptcello von Frankfurter Opern- und Museumsorchester,geworden. Von 2018 an arbeitet sie als Cell Lehrer von Acht Töne internationaler musikalischer und künstlerischer Ausbildungsschule.

Wanyu Liu
Wanyu LiuCellolehrerin, Cello Solistin

Wanyu Liu , Cellolehrerin, Cello Solistin

Wanyu Liu wurde 1996 In Taiwan geboren. Sie spielt Cello seit 10 Jahre alt ist.

Nach seinem Tainan National Girl's Gymnasium Schule und halb Bachelor an der National Kaohsiung Universitat bei Leewei-Dai absolviert sie derzeit seinen Bachelor studiengang an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMDK) in Frankfurt am Main bei Sabine Krams.

2013 wurde Wanyu eingeladen, Solokonzerte mit den Tainan National Girl's Gymnasium Schule in Tainan zu spielen. 2016 wurde Wanyu eingeladen, Solokonzerte mit den National Kaohsiung Universitat in Kaohsiung zu spielen, 2017 wurde Wanyu eingeladen, am Seiji Ozawa Musik Academy in Japan und Asian Youth Orchestra in Hongkong teilzunehmen.

Zudem hat Wanyu bei Meisterklassen von/vom Tsuyoshi Tsutsumi, Maria Kliegel, Reiner Ginzel, Alban Gerhardt, Jan Ickert, Emanuel Wehse, Troels Svane, Yehuda Hanani, Ben Hong teilgenommen.

Seit 2016 ist Wanyu Mitglied des Tainan Künstlerisch Symphonie Orchestra.

Seit 2018 ist Wanyu als Cellolehrerin an der Acht Töne Musik- und Kunstschule tätig.

 

Finden Sie Acht Töne bei Social Media

Finden Sie Acht Töne bei Social Media:

Scannen und Verfolgen uns bei Wechat